Kronenpflege:

 

Ziel der Kronenpflege ist es, Bäume in einem sicheren und gesunden Zustand zu erhalten.

Dazu gehört das entfernen von Toten, Abgestorbenen, kranken, sich reibenden, Gedrängten,

schwach Angebundenen und wenig Vitalen Ästen.

Auch die Entfernung von Fremdkörpern wie Misteln und Efeu kann ebenfalls durchgeführt

werden.

Eine frühzeitige Kronenpflege im jungen Alter ermöglicht dem Baum sich gesund zu entfalten und verhindert im vorhinein spätere Probleme wie z.B. reibende Stark Äste, fehlender Leittrieb, zu schwer werdende Äste. 

Im allgemeinen dient die Kronenpflege dem langfristigen Erhalt und der Verbesserung der Lebensbedingungen des Baumes.

Sie sollte je nach Art und Alter alle zwei bis drei Jahre durchgeführt werden.

 

*Kronenpflege eines großen Alten Bergahorn in einem Wiener Innenhof.

 all das Totholz und reibende Äste wurden sicher Abgeseilt.