Erziehuns- und Aufbauschnitt:

 

 

Der Erziehungs- und Aufbauschnitt nach der Baumpflanzung ist für die spätere 

Formgebung essenziell. Durch die richtige Schnitttechnik wird der Baum für seine 

spätere Funktion z.B. als Straßenbaum, Parkbaum oder Formgehölz vorbereitet und 

den Umweltbedingungen so wie Platzmangel, angepasst.

Der Aufbauschnitt ist ein fortlaufender Prozess und sollte vor allem im Jungbaum-

stadium alle zwei Jahre erfolgen.